< RLB Agrar-Newsletter 24/2019
19.06.19 14:00 Alter: 35 days
Kategorie: genotopnews, Newsletter

RLB Agrar-Newsletter 25/2019


Weizen leicht schwächer.
Die jüngsten Ertragsschätzungen der EU gehen von noch höheren Weizen- und Maiserträgen aus. Der durchschnittliche Weizenertrag wurde auf 6,1 t/ha eingeschätzt und liegt damit über dem Durchschnitt der letzten fünf Jahre. Die Börsen reagierten nur mit einem leichten Rückgang, da es gleichzeitig auch stabilisierende Gründe ... [für mehr Infos abonnieren Sie unseren Newsletter]


Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
OK