Strohpellets

Strohpelletproduktion

Die Raiffeisen-Landbund eG aus Niedernwöhren beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Herstellung und dem Vertrieb von Stroh, Strohpellets und ganz speziell Strohstreugranulat. Vom Pressen der Ballen auf dem Feld, dem Transport, der Einlagerung in eigenen Hallen bis hin zur Herstellung der Pellets liegt bei uns alles in einer Hand. Dieser Vorteil macht uns zu einem kompetenten Partner in Sachen „Stroh- und Strohpelletshandel“, bei dem das Preis-/ Leistungsverhältnis garantiert stimmt.

Strohpelletabfüllung

Durch unsere moderne Produktionsanlage am Standort in Niedernwöhren sind wir in der Lage, große Mengen Strohpellets von gleich bleibend hoher Qualität zu produzieren. Neben der Fertigung eigener Produkte übernehmen wir auch die Lohnabfüllung von Strohpellets. 

Pelletino® Strohstreugranulat „G“ in der Geflügelhaltung

Der Gesetzgeber sowie die gute fachliche Praxis sieht vor, in der Geflügehaltung den Tieren ständig den Zugang zu trockener, lockerer Einstreu zu ermöglichen. Als aussagefähiger Indikator für ein gutes Einstreumanagement kann hierfür die Beurteilung der Fußballengesundheit genutzt werden. Viele Versuche haben gezeigt, dass eine Einstreumatte aus Pelletino® Strohstreugranulat „G“ (Broilerküken ca. 0,6 kg/m²; Puten 4-6 kg Grundeinstreu und entsprechend nachstreuen) eine sehr viel trockenere Einstreu als eine Einstreu mit reinem Lang- oder Häckselstroh ergibt.

  • Einzigartige Saugfähigkeit
  • Versuche haben gezeigt, dass eine deutliche Verbesserung der Fußballengesundheit eintritt (Fußballendermatitis). 
  • Extrem sparsamer Verbrauch
  • Hygienische Einstreu durch hohe Produktionstemperaturen (Bakterien und Schimmelpilze werden weitestgehend bei der Produktion abgetötet). 
  • Optimale Struktur 
  • ständig lockere Einstreu 
  • Naturprodukt aus Stroh und dadurch höhere Akzeptanz bei der HTK-verwertung (auch in Biogasanlagen) 
  • Schwer entflammbar 
  • Einsparung von Tierarztkosten  

Pelletino®Strohstreugranulat „M“ für die professionelle Milchviehhaltung

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass der Zell- und Keimzahlgehalt der Milch nicht vom Stallsystem, sondern vielmehr von der Beschaffenheit der Liegefläche beeinflusst wird. Die Wahl der richtigen Einstreu spielt hierbei eine wichtige Rolle. Ein speziell für die professionelle Milchviehhaltung entwickeltes Einstreugranulat auf Strohbasis bieten wir an.

  • Verbesserung der Zellzahlgehalte durch hygienische Einstreu 
  • Einzigartige Saugfähigkeit 
  • Hoher Liegekomfort 
  • Extrem sparsamer Verbrauch (geringere Aufwandmenge als bei Hobelspänen oder Strohmehl) 
  • Keine Bodenversauerung bei der Gülle- bzw. Mistverwertung, da reines Stroh und kein Holz 
  • Geruchsbindend 
  • Einsparung von Tierarztkosten

Ihre RLB produziert und liefert Pelletino® Strohstreugranulat „G“ oder „M“ gesackt, lose oder in Big Bags. Natürlich ist auch eine Abholung bei Ihrer RLB Betriebsstätte in Ihrer Nähe nach Absprache jederzeit möglich.

Pelletino hippo ... darauf stehen Pferde

  • Einzigartige Saugfähigkeit (4-5 fach)
  • Extrem sparsam im Verbrauch 
  • Geruchsbindend 
  • Huffreundlich und trittsicher 
  • Kinderleichte Handhabung

Kontaktieren Sie uns für Produktinformationen oder ein persönliches Angebot

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die Raiffeisen-Landbund eG An- und Verkaufsgenossenschaft die im Kontaktformular angeforderten Daten speichert. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der Raiffeisen-Landbund eG An-und Verkaufsgenossenschaft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ansprechpartner

Rainer Büsing

Hafen Wiehagen
31712 Niedernwöhren