• Strohballen

  • Feld

  • Gartenarbeit

  • Kühe

  • Mähdrescher

  • Schubkarre

Futtermittel Mischfutterwerk Minden

Ab Oktober 2022 können Samstags beim Mischfutterwerk in Minden keine losen Futtermittel mehr abgeholt werden. Bestellungen, die zwingend am Montag darauf geliefert werden sollen, müssen am Freitag bis 16:00 Uhr vorliegen.

Anbaudokumentation- und Planung mit System

Mit unserem Partner Acker24 haben Sie die Dokumentation und die Anforderungen der neuen Düngeverordnung stets im Griff.

Top News

Absage an Mehrwertsteuersenkung bei Lebensmitteln

Der Bundesrechnungshof spricht sich gegen eine Senkung oder Streichung des Mehrwertsteuersatzes auf Obst und Gemüse oder Biolebensmittel aus. Nur so…

Agravis startet "mit Respekt" ins Geschäftsjahr 2023

Die Agravis Raiffeisen AG ist nach den Worten ihres Vorstandsvorsitzenden Dr. Dirk Köckler "mit Respekt" ins Geschäftsjahr 2023 gestartet. "Wir sind…

News

EU-Kommission steht Mitgliedstaaten nicht im Weg

Die Mitgliedstaaten haben im Rahmen der Fauna-Flora-Habitat-(FFH)-Richtlinie die Möglichkeit, zum Schutz von "sozio-ökonomischen Interessen" Ausnahmen…

Anhebung in Spanien auf 6,21 Euro

Die spanische Regierung erhöht ein weiteres Mal den Mindestlohn und erntet dafür Kritik vom landwirtschaftlichen Berufsstand. Staatspräsident Pedro…

Aiwanger wirft Özdemir gewollten Abbau der Tierhaltung vor

Nach dem verbalen Schlagabtausch zwischen Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir und seiner bayerischen Amtskollegin Michaela Kaniber hat jetzt der…

Messe Berlin zieht positive Bilanz

Eine durchweg positive Bilanz hat die Messe Berlin zum Abschluss der diesjährigen Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin gezogen. Die Grüne…

Experten fordern Korrekturen bei der Förderung

Hoch aufgeständerte Agri-Photovoltaik-(PV)-Anlagen sollen noch gezielter gefördert und die Genehmigungsverfahren dazu vereinfacht werden. Das hat die…

Markttipps

Butterpreis schmiert ab

Die Verbraucher in Deutschland können Butter in den Läden ab sofort wieder deutlich günstiger einkaufen. Der Discounter Aldi und auch Kaufland senkten…

Kräftiger Preisdruck durch russische Exporte erwartet

Russlands Weizenausfuhren dürften in den kommenden Monaten ein Rekordtempo erreichen und so am Weltmarkt für kräftigen Preisdruck sorgen. Davon geht…

Hohe Preise lassen Agrarimportausgaben steigen

China als mit Abstand weltweit wichtigster Importeur von Gütern der Agrar- und Ernährungswirtschaft hat im vergangenen Jahr seine Einfuhren in vielen…

Rotfleischproduktion 2022 gesunken

In den USA ist im vergangenen Jahr etwas weniger Rotfleisch in den Schlachtunternehmen produziert worden als 2021. Laut Daten des amerikanischen…

Molkereiwirtschaft 2022 mit Umsatzrekord

Die Preise am Milchmarkt sind für Erzeuger und Verbraucher im vergangenen Jahr auf Rekordniveau gestiegen, doch besteht jetzt ein Rückschlagpotential.…

Börsenfenster
Schriftzug Acker24 Schlagkartei

Investition in zwei Silos am Standort Berenbusch

Mit dieser Maßnahme wird die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, Innovation und eine bessere Ressourceneffizienz bei der Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse unterstützt.